nachtwandlerisch


nachtwandlerisch
nạcht|wand|le|risch 〈Adj.〉 einem Nachtwandler ähnlich, unbewusst u. doch ganz sicher ● mit \nachtwandlerischer Sicherheit fand er den Weg

* * *

nạcht|wand|le|risch <Adj.>:
schlafwandlerisch.

* * *

nạcht|wand|le|risch <Adj.>: schlafwandlerisch.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • nachtwandlerisch — nachtwandlerisch:mitnachtwandlerischerSicherheit:⇨sicher(3) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • nachtwandlerisch — nạcht|wand|le|risch; mit nachtwandlerischer Sicherheit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • instinktiv — 1. instinktgesteuert, instinkthaft, triebbedingt, triebgesteuert, triebhaft. 2. emotionell, gefühlsmäßig, intuitiv, unbewusst, unwillkürlich; (ugs.): aus dem Bauch; (bildungsspr., Fachspr.): emotional; (Psychol.): unterbewusst. * * * instinktiv:1 …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • intuitiv — gefühlsmäßig, instinktiv, unbewusst, unwillkürlich; (ugs.): aus dem Bauch; (Psychol.): unterbewusst. * * * intuitiv:⇨gefühlsmäßig intuitivgefühlsmäßig,instinktiv,unbewusst,nachtwandlerisch …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • mondsüchtig — mondsüchtigadj 1.Phantastereiennachhängend;träumend.Sovielwie»nachtwandlerisch«.1935ff. 2.ingespannterErwartungaufdieersteMondlandung;fasziniertvondererstenMondlandung.Zum20./21.Juli1969aufgekommen …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache